Sankt Peter Ording 2019

Logbucheintrag 22.10.2019

Skyship AERA HARD

Lokalisation: Sankt-Peter Ording

17.10-20.10. anno 2019


Wieder zurück, hoch über der Welt, reisend durch die Zeit blicke ich auf ein weiteres Piratenspektakel zurück das mal wieder seinesgleichen sucht.

Meine Crew , mein Vizekäptn haben sich erneut bewiesen und sie standen, NEIN wir standen zusammen und nichts uns entgegen.

Den Unwetter strotzend standen wir gemeinsam dagegen und hielten stand.

Kaptain Charlie hatte eine vortreffliche Wahl getan und sich die schlimmsten Piraten und Händler der 7 Weltmeere erwählt und trotzten Poseidon und seinen Launen.

- 4 Tage Widrigkeiten, Kälte und Sturm. -


Meinen Hut ziehe ich vor den Besuchern, ob Gross oder Klein, sie taten es uns gleich. Welch ein Spektakel das wieder um wieder herrlich piratig sich leben lässt.


Käptn Siewers, Bottsmann "Rowdy" Blake, Stürmann Jupp, Master Jeremy, Master Christian, Cat o Nine, Pyrates, die Drunken Shipmates, Hexenschänke, Tortuga, Celtic Sun, Woody und Wir vom "Kraken" um nur einige zu nennen, es waren wahrlich mehr, zeigten allen das Piratenleben.

Ich konnte es natürlich mal wieder nicht unterlassen mir die Zukunft meines Schiffes und Namen zu sichern und überzeugte wieder reichlich junge Matrosen Teil der Crew und des Schiffes zu werden.

Platz haben wir ja genug und meine Mannschafft nahm diese Fülle an "Sprotten" überrascht freudig an.

Es ergaben sich soviele Möglichkeiten und unterstützt durch den Käptn des Teufelspack Samuel Cavendish nebst seinem Leutnant C. O´Malley prüften wir ihren Mut den die Anwärter furchtlos bezeugten. Wir waren beeindruckt.


Die 3mal tägliche Kanonen und Pistolen Zeremonie vollführten wir 2 Kapitäne ebenfalls mit derben Spässen und Pöbeleien lehrreich. Ein Piratenspass auf unsere Arrrrt und wenn ich mir rückblickend des Kanoniers Uli Gesicht vor Augen halte, gefiel ihm sein fachmännisches Werk mit dem Schiesspulver.

Der Herbst schlug manchmal schneller in den Baum ein als das dieser hinterherkam.


Fazit des Ganzen:

Wer das nicht erlebt hat hat das Piratenleben nicht begriffen und orrrrrrrrrrrdentlich was verpasst.

Meinen Dank geht auch hier an die Tourismus Zentrale nebst ihren Helfern unter dem ständig patenten und engagierten Kontakt von Janina.

Diese Frau hat Herz und mächtig Courage das selbst wir Kapitäne sie in unseren Reihen willkommen heissen.

Mehr Infos findet ihr unterfolgenden Link:

Wieder mal herrlich verfasst von Willi Dibowski, den wir ebenfalls shanghide haben, nebst seiner Gattin und Schiffshund.

https://www.lokalkompass.de/…/wenn-kinderaugen-gluecklich-s…

Ich lehne mich nun erstmal zurück ehe es in 2 Wochen unter Falscher Flagge weiter geht.

Piraten – Unter falscher Flagge | Die Geschichte der Geschwister Blacksoul

Bis dahin:

FAIR WINDS Thru all Time